100 Jahre ├ľBB und 2.000 Euro ­čś▓
Unser zweite Fake-Falle ist online (12.08.2022)
F├Ârderjahr 2021 / Projekt Call #16 / ProjektID: 5736 / Projekt: Vorsicht, Falle!

Bei unserer zweiten Fake-Falle handelte es sich erneut um ein Gewinnspiel. Doch anstatt die Nutzer:innen zum Download von Schadsoftware zu bewegen, versuchen wir sie dieses Mal in die Phishing-Falle zu locken.

Die Idee dahinter: Wir geben vor, dass die ├ľBB ihr 100-j├Ąhriges Jubil├Ąum feiert und daher Gutscheine von bis zu 2.000 Euro vergibt. Daf├╝r muss nur ein kleines Memory-Spiel gespielt werden. Wer gewinnt, muss nur noch die Adressdaten eingeben und schon wird der Gutschein nach Hause geliefert. Spoiler: ÔÇ×GewinnenÔÇť werden alle ÔÇô aber statt den 2.000 Euro, ÔÇ×nurÔÇť 500 Euro Gutscheine, wir wollen ja realistisch bleiben ­čśë

Startseite des Gewinnspiels

Au├čerdem greifen wir nat├╝rlich keine pers├Ânlichen Daten ab. Wer beginnt die Adresse auszuf├╝llen, wird weitergeleitet. Zuerst zu einem Pop-Up, das einen kurzen Schockmoment ausl├Âsen soll, wenige Sekunden sp├Ąter ├Âffnet sich eine Aufkl├Ąrungsseite. Dort erkl├Ąren wir, was es mit dem Gewinnspiel auf sich hat und wie solche Betrugsversuche entlarvt werden k├Ânnen.

Wer jetzt Lust bekommen hat, selbst ├ľBB-Gutscheine zu gewinnen (oder die Falle durchzuspielen), kann das hier machen: oebb.gewlnnspiel.at

Tags:

Internetbetrug simulation
CAPTCHA
Diese Frage dient der ├ťberpr├╝fung, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und um automatisierten SPAM zu verhindern.

    Weitere Blogbeitr├Ąge

    Datenschutzinformation
    Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Internet Privatstiftung Austria - Internet Foundation Austria, ├ľsterreich) w├╝rde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist f├╝r die Nutzung der Website nicht notwendig, erm├Âglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gew├╝nscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: