User-driven Innovation in Tourism in Social Media Spaces
User-driven Innovation in Tourism in Social Media Spaces
Female avatar
Lidija Lalicic

User-driven Innovation in Tourism in Social Media Spaces

Förderjahr 2014 / Stipendien Call #9 / Stipendien ID: 907

Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) ermöglichen nicht nur schnellere und kreativere Interaktion; mit ihnen wächst auch eine neue Generation heran: Die Generation C. Diese Generation ist eine kleine aber sehr einflussreiche Gruppe von Content-Creators (Autoren von Inhalten, z.B. Blogs, Videos, Postings, Pod-Casts). Die Content-Creators der Generation C bezeichnen sich selbst als Innovatoren und sind die Auslöser vieler notwendiger Veränderungen, um neue Formen des Konsumentenverhaltens und neue Marketing-Praktiken zu bestimmen. Von Hippel (2005) bezeichnet diese als „User-Driven Innovation“. In Interaktion mit der Generation C wird der Forschung als auch den Praktikern ermöglicht, die Aspekte, die dieses revolutionäre kreative Verhalten auslösen, aufzudecken. Praktiker können verstehen, welche Instrumente oder kontextabhängige Faktoren notwendig sind, um eine Unterstützung für nutzer-orientierte Innovationen in Social Media Plattformen zur Verfügung zu stellen.

Uni | FH [Universität]

Modul University Vienna

Projektergebnisse

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Internet Privatstiftung Austria - Internet Foundation Austria, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: