ForestGAMP

ForestGAMP

Förderjahr 2015 / Projekt Call #10

Das Projekt „ForestGAMP“ befasst sich mit der Veränderung des lokalen Klimas. Die Laubbäume unserer Wälder nehmen zur Zeit ca. 2/3 des Mehrausstoßes an Kohlendioxid auf. Dies führt zu einer Vergrößerung der Blattdurchmesser und hat Auswirkungen auf die Verdunstungsmenge. Es kommt zu weniger Wolkenbildung, was zu einem trockeneren Klima führt. Im Tagesverlauf werden CO2, Temperatur, Luftdruck, Luftfeuchtigkeit und der Einfl uss von Lichtstärke und UV-Strahlung auf die Fotosyntheseeffizienz der Wälder gemessen.

Summary

Projektteam

Projektergebnisse