Netidee Blog Bild
Weitere Interessenten / Fertigstellung Spezifikation
GPS-Info bei Fachtagung von FEUERwehrOBJEKTIV / Spezifikation kurz vor Fertigstellung (19.03.2019)
Förderjahr 2018 / Project Call #13 / ProjektID: 3063 / Projekt: GPS-Info

Neuer Interessent: Team 122

Gemeinsam mit dem Team122 haben wir die besondere Gelegenheit am Samstag, den 06. April 2019 an einer Fachmesse von FEUERwehrOBJEKTIV in Klosterneuburg teilzunehmen.

Dort können wir GPS-Info mit unserem Roll-Up von Netidee präsentieren und Nutzungsmöglichkeiten im Feuerwehrwesen oder anderen Einsatzorganisationen mit dem anwesenden Fachpublikum diskutieren.

Das allgemeine Programm dieser Veranstaltung kann man hier einsehen:

Das Team122 ist eine ehrenamtlich getragene Informationsplattform speziell für Feuerwehren und anderen Einsatzkräften um Erfahrungen auszutauschen und gemeinsam Projekte zu entwickeln. Diese Gruppe konnte bereits einsatzfähige Applikationen unter Nutzung von frei verfügbaren Geodaten im Internet entwickeln, welche auf Ihre Webseite präsentiert werden:

Eine sehr nützliche Anwendung des Team122, welche das Auffinden von Einsatzorten mit Adressen vereinfacht, wird in diesem Zeitungsartikel der Salzburger Nachrichten aus dem Jahr 2018 beschrieben:

 

Neuer Interessent: OpenDEM

Zusätzlich konnten wir seit unserem letzten Blogeintrag auch einen interessanten Kontakt nach Deutschland herstellen. Herr Martin Over aus Köln betreut das Webprojekt OpenDEM, wo Höhenmodelle aus unterschiedlichen Teilen der Welt gesammelt und auch teilweise zur Verfügung gestellt werden. Eine fachliche Überschneidung ist auch hier gegeben, welche sicher die eine oder andere Idee im Laufe dieses Jahres bringen wird. Hier ist der Link zu der offiziellen Projektwebseite:

 

Spezifikation kurz vor Fertigstellung:

Neben der sehr erfolgreich anlaufenden Öffentlchkeitsarbeit konnte eine erste Rohversion der Spezifikation fertigstellt werden.

Fixiert wurde das zugrundeliegende Dateiformat bzw. die Datenstruktur von GPS-Info, auch die Metadaten und Zugriffsfunktionen konnten wir definieren.

Nach Fertigstellung Ende März 2019, werden wir unseren Interessenten das Spezifikationsdokument zusenden und diese einladen Anregungen und Verbesserungsvorschläge einzubringen. Diese werden wir in die endgültige Version noch einbauen, bevor wir mit dem nächsten Arbeitspaket beginnen werden.

Um unsere Projektergebnisse der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen, wurde in der Zwischenzeit auch eine GitHub-Organisation angelegt. Dort werden wir die Spezifikation und alle weiteren Projektergebnisse veröffentlichen:

 

CAPTCHA
Diese Frage dient der Überprüfung, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und um automatisierten SPAM zu verhindern.