MEHR!Medien-Transparenz

MEHR!Medien-Transparenz

Förderjahr 2015 / Projekt Call #10 / ProjectID: 1184

MEHR!Medien-Transparenz will durch die Vernetzung bestehender, öffentlicher Datensätze dem Medientransparenzgesetz (MedKF-TG) Leben einhauchen. Über eine Web-App wird es möglich sein, ganz einfach Zusammenhänge zwischen aktuellen Ereignissen wie Wahlen und dem „Werbeverhalten“ öffentlicher Einrichtungen zu erkennen: Wer schaltet wo? Wann und warum? Wer profi tiert? Und wer zahlt drauf?

Summary

Themengebiet

Zivilgesellschaft|Netzpolitik

Zielgruppe

Erwachsene
,
Jungendliche
,
Lehrer
,
thematische Community

Gesamtklassifikation

Informationsplattform

Technologie

Javascript

verwendete Open Source SW

http://mean.io
,
http://openrefine.org
,
https://nodejs.org/en/
,
https://www.mongodb.com

Lizenz

Apache 2.0

Uni | FH [Universität]

FH Joanneum

Projektergebnisse

Website Apache 2.0

Sie möchten wissen wie viel Geld öffentliche Einrichtungen für Werbung in bestimmten Medien ausgeben? Dann sind sie hier richtig!

Summary CC-BY-SA

Zusammenfassung der Ergebnisse

Endbericht CC-BY-SA

So ist es uns ergangen und das haben wir erreicht!

Ähnliche Projekte