Netidee Blog Bild
Digitale Bildungs- und Berufsorientierung für Jugendliche aus Discord
Chancengleichheit und Bildungsgerechtigkeit (27.03.2024)
Förderjahr / Projekt Call #18 / ProjektID: 6754 / Projekt: PATHfindr

Wir schaffen Chancengleichheit, durch den Abbau von Informationsarmut, indem vor allem sozioökonomisch benachteiligte Jugendliche und jene, die in strukturschwachen Regionen in Österreich leben, angesprochen werden.

Projektzusammenfassung

Seit Januar 2023 bietet PATHfindr jungen Menschen am Übergang von der Pflichtschule professionelle Bildungs- und Berufsberatung in ihrer digitalen Komfortzone über einen Discord Server (https://discord.gg/pathfindr) an. 

Das Angebot ist für Jugendliche kostenlos und bietet ihnen die Möglichkeit, sich anonym und niederschwellig am Handy oder PC mit Profis zu ihrer beruflichen Zukunft auszutauschen - per Chat, Voice Call oder Video Call. Neben den Beratungszeiten (Mo - Do 18 - 20 Uhr und Fr 13 -14 Uhr) steht der Discord Server als Community jederzeit offen zur Verfügung,  wo sich Jugendliche rund um die Uhr miteinander vernetzen und gegenseitig unterstützen können.

Projektziel ist es, Chancengleichheit zu schaffen: Informationsarmut soll abgebaut werden, indem vor allem sozioökonomisch benachteiligte Jugendliche und jene, die in strukturschwachen Regionen in Österreich leben, angesprochen werden. PATHfindr soll außerdem Erziehungsberechtigte und Pädagog*innen unterstützen.

Projektstatus in Zahlen

Im ersten Projektjahr wurden knapp 300 Beratungen durchgeführt und über 700 Fragen zu Bildung und Beruf beantwortet. Außerdem hielten wir über 100 Workshops an Schulen und erreichten damit über 2000 Schüler*innen in ganz Österreich.

Aktuell, Ende März 2023, befinden sich 2565 Mitglieder am PATHfindr Discord Server.

Aufgaben und Aktivitäten: 

Neben der Onlineberatung halten wir Workshops an Schulen. Hauptsächlich sind wir an Mittelschulen und Polytechnischen-/Fachmittel-Schulen. Lehrer*innen können unser Angebot ganz einfach über unsere Homepage buchen (https://www.pathfindr.at/). Seit Januar 2023 werden so über 150 Workshops an Schulen abgehalten. Die Workshops dauern 2 Schulstunden und sind für Schulen gratis. Im Workshop zeigen wir unser Beratungsangebot und befähigen die Schüler*innen, es zu nutzen. 

Mittlerweile wird unser Workshopangebot auch vereinzelt von Schulen wie HTLs, Gymnasien und Jugendzentren gebucht - wo immer Jugendliche sich mit der Frage - “Wie geht's schulisch/beruflich weiter?" beschäftigen.

Darüber hinaus gelang es uns mit branchenrelevanten und themenverwandten Unternehmen und Organisationen zu kooperieren, um jugendliche Ratsuchende dort abzuholen, wo sie sich online etwa nach Lehrstellen (z.B. lehrstelle.at) oder vor Ort über weiterführende Schulen informieren (Stand & Keynotes auf Bildungsmessen und -events wie dem Grow Festival). Für die Zukunft sind weitere Kooperationen geplant, um die Bekanntheit unseres Angebotes zu steigern, indem wir PATHfindr  als niederschwelliges Zusatzangebot präsentieren.

Zusätzlich pflegen wir Kooperationen mit anderen Discord Servern (z.b Mental Health Matters) oder geschäftliche Partnerschaften (50% Beteiligung von Rat auf Draht), um unseren User*innen ein ganzheitliches Beratungs- und Vernetzungsangebot für unterschiedliche Lebensbereiche und -situationen anbieten zu können. Durch die Kooperation mit Einrichtungen wie saferinternet.at und unserem Moderator*innen Team (Community Manager*innen) sorgen wir für mehr Sicherheit auf unserem Discord Server. 

Über die Social Media Kanäle (Tik Tok und Instagram) erreichen wir weitere Jugendliche, Lehrer*innen und Eltern und informieren über unser Angebot, machen Bewusstseinsbildung und Aufklärungsarbeit (z.B.: vielfältige Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsbilder, Arbeit und Soziales, etc.). Über Linkedin erreichen wir Multiplikator*innen, wie Lehrer*innen oder Pädagogische Leiter*innen. Den LinkedIn Kanal nutzen wir, um uns mit branchen relevanten Organisationen und Unternehmen zu verknüpfen, weitere Kooperationsmöglichkeiten zu finden und uns als Expert*in in der digitalen Beratungsarbeit zu positionieren. 

Ressourcenverwaltung:  

Unser Team besteht aktuell aus sechs angestellten Mitarbeiter*innen, die zum Kernteam zählen. Das Kernteam deckt folgende Bereiche ab: die operative geschäftliche Umsetzung (Geschäftsführung und Pädagogische Leitung), die Bereiche Kooperationen, Bildungs- und Berufsberatung, Community Management und Marketing Management sowie Wirkungsmessung ab. Zudem haben wir ein Team an freien Mitarbeiter*innen, die sich um das aktive Community Management und die Moderation des Discord Servers kümmern. 

Risikomanagement:

Die Nutzung der digitalen Plattform Discord birgt ähnliche Vorteile und Herausforderungen wie andere Social Media Kanäle. Durch unsere Kooperation mit saferinternet.at haben wir einen starken Partner, der uns in allen Belangen - von Datenschutz bis sicherer Nutzung - zur Seite steht. In unseren Schulworkshops geben wir Schüler*innen Tipps für die sichere Nutzung unseres Discord-Servers. 

Wirkungsmessung und Qualitätskontrolle:

Wirkung und Qualität werden bei uns seit Projektstart mitbedacht und spielen bei PATHfindr eine große Rolle. Dazu werden wir in einem weiteren Blogartikel hier auf netidee.at genauer eingehen. 

 

Tags:

"Bildung" Ausbildung digitale Medienbildung, Medien im Kindergarten, digitale Bildung im Kindergarten, Weiterbildung für Elementarpädagogen, Medienkompetenz Schule Jugendarbeit weiterführende Schule Lehre Lehrstellen Beruf Social networks Workshop Bildung Community Discord Community building

CAPTCHA
Diese Frage dient der Überprüfung, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und um automatisierten SPAM zu verhindern.
    Datenschutzinformation
    Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Internet Privatstiftung Austria - Internet Foundation Austria, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: