dustmap
dustmap - Feinstaub-Sensornetzwerk

dustmap

Förderjahr 2017 / Project Call #12 / ProjectID: 2359

Wir arbeiten seit 2013 an einem kostengünstigen und einfachen Messgerät, das flächendeckend zur Messung von Feinstaub eingesetzt werden kann. Die erhöhte Feinstaubbelastung ist in vielen Städten ein großes Problem. Offizielle Messungen finden nur an wenigen Orten statt. Mit der dustmap wollen wir das Feinstaub-Problem stärker ins Bewusstsein der Menschen bringen. Bis 2018 sollen Messstationen sowie mobile Feinstaubmessgeräte entwickelt werden.

Themengebiet

Information Visualization
,
Mobile Devices
,
Offene Daten, Transparenz, Informationsfreiheit
,
Ökologie | Nachhaltigkeit

Technologie

Datenbank
,
Open Data
,
raspberry pi
,
Sensorik