EDUcloud Austria
netidee Förderpreis
Prämierung der EDUcloud Austria (29.11.2021)
Förderjahr 2021 / Projekt Call #16 / ProjektID: 5866 / Projekt: EDUcloud Austria

Auszeichnung der EDUcloud Austria

Das Konzept für die EDUcloud Austria wurde gemeinsam von den Vereinen OSOS (Open Source Open Schools) Austria und DiBiG (Digitale Bildungsgesellschaft) ins Leben gerufen, um eine freie Cloud-Lösung zu etablieren, die unabhängig von US-Konzernen DSGVO-konform unter Österreichischer Schirmherrschaft betrieben werden kann und zudem auf die Bedürfnisse der Schulen hin anpassbar ist.

Voraussetzung für dieses Konzept ist die Verfügbarkeit von Software-Komponenten unter einer freien Open Source Lizenz. Während herkömmliche Software oft unter im Besitz einzelner Personen oder Firmen steht und sich weniger an den Bedürfnissen der Schulen als an der eigenen Profitmaximierung orientiert, so wollen wir mit der EDUcloud Austria einen komplett anderen Weg bestreiten.

Gemäß public money, public code sind wir der Ansicht, dass öffentliche Ausgaben primär in Projekte fließen dürfen, deren Einsicht in den Quellcode Voraussetzung ist, um die Weiterentwicklung für alle interessierten Beteiligten zu ermöglichen. Eine Zusammenarbeit mit anderen Partnern ist mit diesem Modell leichter möglich und Anpassungen können jederzeit durchgeführt werden ohne diese später teuer von proprietären Anbietern erkaufen zu müssen.

Erste Infos zur EDUcloud Austria bietet die Webseite: www.educloud-austria.at

Seitens OSOS Austria betreiben wir auch folgende Webpräsenz: www.linux-bildung.at

Wenn auch dir die Idee der EDUcloud Austria ein Anliegen ist, besteht die Möglichkeit Feedback unter www.educloud-austria.at/interesse.html zu geben.

Wie Schulen aktiv bei der EDUcloud Austria mitmachen können, erklären wir in einem der nächsten Beiträge!

Rene Schwarzinger

Profile picture for user Rene Schwarzinger
An meiner Schule verwende ich schon seit über 10 Jahren primär Freie Open Source Software.
Als Firewall kommt OPNsense zum Einsatz, als Betriebssystem Linux, als Anwendersoftware LibreOffice & Co. sowie als Lernplattform eduvidual.at.
Mit der EDUcloud Austria möchte ich nun zusammen mit zahlreichen Projektträgern und -partnern eine freie Cloud für Bildungseinrichtungen anbieten - made in Austria/EU.
Die EDUcloud Austria steht für Digitale Souveränität, für Hersteller-Unabhängigkeit, für Anpassbarkeit, für Wertschöpfung in Österreich und für 100-% Datenschutz!
CAPTCHA
Diese Frage dient der Überprüfung, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und um automatisierten SPAM zu verhindern.
    Datenschutzinformation
    Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Internet Privatstiftung Austria - Internet Foundation Austria, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: