Safing
Love Freedom Fight Surveillance

Safing

Förderjahr 2020 / Project Call #15 / ProjectID: 5168

Wir sind Privatsphäre Enthusiasten, die sich danach sehnen, dass digitale Privatsphäre für den einfachen Nutzer/die Nutzerin wieder möglich wird. Deshalb hat jeder von uns Gründern seine Karriere aufgegeben, um uns voll in diese Vision zu investieren.

Safing ist für jeden, der heute oder morgen realisiert, dass er mehr Privatsphäre im Internet haben will. In den ersten Projektphasen konzentrieren wir uns jedoch auf Privatsphäre- Enthusiasten, da diese die Problematik bereits gut kennen und sich von guten Lösungen begeistern lassen. Sie helfen uns, unsere Produkt und unsere Vision weiter in die Welt hinaustragen.

Neben den Diensten, denen wir wissentlich persönliche Daten füttern, wie etwa Facebook, gibt es eine Unzahl an Applikationen und Webseiten, die ohne unsere bewusste Zustimmung Daten über uns sammeln. Es werden etwa Kreditraten verschlechtert oder Preise auf das persönliche Maximum erhöht. Wir sehen dies als einen extremen Eingriff in die Grundrechte eines Menschen: undurchsichtig von Maschinen be-, und verurteilt zu werden.

Der Portmaster, unsere Applikations-Firewall, prüft Programmverbindungen ins Internet, um das Absaugen privater Daten zu verhindern. Das SPN (Safing Privatsphäre Netzwerk) schützt Verbindungen am Weg zu ihrem Ziel und verhindert so passives Profiling von Dritten. Damit genießen NutzerInnen ein bisher unerreichtes Maß an Privatsphäre. Mit diesen Produkten sind wir weltweite Vorreiter.

Projektteam