Trustworthy Context-Aware Access Control in IoT Environments based on the Fog Computing Paradigm
Female avatar
Nemanja Ignjatov

Trustworthy Context-Aware Access Control in IoT Environments based on the Fog Computing Paradigm

Förderjahr 2020 / Stipendien Call #15 / Stipendien ID: 5294

In den letzten 15 Jahren hat die Entwicklung von IoT-Systemen eine Vielfalt neuer Dienstleistungen ermöglicht. Allerdings wird die Integration von IoT-Geräten selten durch ausreichende Datensicherheitsmechanismen unterstützt. Eine besondere Herausforderung liegt dabei in spezifischen Einschränkungen der IoT-Geräte, die die Ausführung rechenintensiver Operationen verhindern. Außerdem werden zahlreiche Angriffe durch eine unzureichende IoT-Sicherheitskonfiguration ermöglicht, welche oft durch Nicht-Techniker*innen vorgenommen wird.

In dieser Dissertation wird untersucht, wie sich Sicherheitsmechanismen in IoT-Systemen durch die Analyse von gesammelten Daten aus der IoT-Umgebung automatisieren lassen. Dabei liegt der Fokus insbesondere auf einer intelligenten kontextbasierten Steuerung der Zugriffsrechte. Zudem werden Empfehlungen erarbeitet, wie und bis zum welchem Grad solche adaptiven kontextbasierten Zugriffsrechte die IoT-Sicherheit verbessern können. 

Uni | FH [Universität]

Universität Wien

Gesamtklassifikation

Dissertation | PhD