FoodCoopShop
Software-Stabilität, Internationalisierung und neue Funktionen

FoodCoopShop

Förderjahr 2017 / Project Call #12 / ProjectID: 2161

Foodcoops sind eine innovative und klimafreundliche Lösung zur selbstbestimmten und gemeinschaftlichen Lebensmittelversorgung direkt vom Erzeuger. Das Projekt als Basis-Software für Foodcoops ist zwar fortgeschritten, benötigt aber weitere Funktionen in den Bereichen Bestellabwicklung, Basis-Funktionen und Stabilität. Ein Major-Release-Update des zugrunde liegenden Frameworks CakePHP, die Einrichtung multilingualer Versionen und ausfallsichere Cronjobs sind notwendige Änderungen, die Software-Stabilität und Zielgruppen-Erweiterung ermöglichen. Weiters soll die bereits bestehende Möglichkeit zum Datenaustausch zwischen den Installationen durch ein Produkt-Import für Hersteller als verstärkte Entlastung dieser auch bei Belieferung mehrerer Foodcoops erweitert werden. Das Ziel aller Adaptionen ist stets die Erhöhung der Benutzerfreundlichkeit auf Seiten der Produzierenden und Konsumierenden, langfristig auch durch eine eigens zu entwickelnde App.

Themengebiet

e-commerce
,
Innovation
,
Zivilgesellschaft|Netzpolitik

Zielgruppe

thematische Community

Gesamtklassifikation

B2C
,
SW stand alone

Technologie

Datenbank
,
Javascript
,
PHP

verwendete Open Source SW

CakePHP
,
jquery

Lizenz

MIT

Projektteam