MSS Homepage Archivdarstellung.
MSS Homepage Update
Wichtige Erweiterung der MSS Homepage (07.03.2021)
Förderjahr 2019 / Project Call #14 / ProjektID: 4547 / Projekt: MSS Outreach

Ich habe die grundlegende Überarbeitung der MSS Homepage abgeschlossen. Die Verwendung einer Datenbank erleichtert nun das permanente speichern aller detektierten Ereignisse, Auswertungen werden zentral auf einem Server berechnet und bereitgestellt.

Ich habe eine die Umprogrammierung der Backend-Software sowie die darauf angepasste Erweiterung der Visualisierung auf unserer Homepage www.macroseismicsensor.at abgeschlossen. Die Backend-Software basiert nun auf einer Datenbank und erleichtert so das Speichern und den Zugriff aller mit dem MSS Netzwerk detektierten seismischen Ereignisse. Weiters erfolgt die Erzeugung von Datenprodukten der seismischen Ereignisse wie maximal gemessene Schwinggeschwindigkeiten oder die Interpolation der seismischen Intensität auf dem Server und wird im GeoJSON Dateiformat abgespeichert. Es wird so ein kontinuierliches Datenarchive automatisiert erstellt und ein schneller Zugriff auf Schlüsseldaten ermöglicht.

Die Visualisierung auf der Homepage wurde entsprechend angepasst und erweitert, um einen effizienten Zugriff auf die umfangreichen Daten des MSS Netzwerks zu ermöglichen. Die Darstellung der Daten wurde in die zwei primären Kategorien 'Realtime' und 'Archive' unterteilt. Diese beiden Ansichtsarten sind durch die unterschiedliche Farbsättigung der Hintergrundkarten klar unterscheidbar. Die Realtime Ansicht stellt die aktuellen Daten des MSS Netzwerks dar und erlaubt die Darstellung der aktuellen Zeitreihen der Messdaten von ausgewählten seismschen Stationen.

MSS Homepage Realtime Ansicht.

Im Archiv Modus können die detektierten Ereignisse detailliert betrachtet werden und die unterschiedlichen Datenprodukte auf der Karte ein- bzw. ausgeblendet werden. Neben statischen Karten wie die zusammengefasste maximale Schwinggeschwindigkeit (PGV) eines Ereignisses können auch die zeitlichen Verläufe der PGV als Animation dargestellt werden. Die folgenden Bilder zeigen zum einen die PGV einer Sprengung im Steinbruch Dürnbach als Stations-Marker und Voronoi-Zellen Darstellung sowie die interpolierten seismische Intensität.

MSS Archiv Darstellung einer Sprengung.MSS Homepage Archiv Darstellung - Isoseisten.

 

Stefan Mertl

Profile picture for user stefan.mertl

Skills:

Listening to the earth.
CAPTCHA
Diese Frage dient der Überprüfung, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und um automatisierten SPAM zu verhindern.

    Weitere Blogbeiträge

    Datenschutzinformation
    Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Internet Privatstiftung Austria - Internet Foundation Austria, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: