Map showing the region of the southern Viennese basin with circular markers showing the peak ground velocity of the stations of the MSS network.
MSS Outreach
Verbesserung der öffentlichen Wahrnehmung des Macroseismic Sensor Netzwerks

MSS Outreach

Förderjahr 2019 / Project Call #14 / ProjectID: 4547

Das Macroseismic Sensor (MSS) Netzwerk ist ein dichtes Netzwerk seismischer low-cost Sensoren, die in besiedelten Gebieten mit sensitiver Infrastruktur aufgestellt sind. Die Daten der Sensoren werden in annähernd Echtzeit auf einer Homepage dargestellt und in einer Weise ausgewertet, die jede wahrgenommene Boden- oder Gebäudeerschütterung innerhalb des Netzwerks entweder einer regionalen Quelle (Erdbeben, Steinbruchsprengung) oder einer lokalen Störung (z.B. Bauarbeiten, Schwerverkehr) zuordnet.

Die Daten eines bereits bestehenden seismischen Netzwerks mit ca. 45 Stationen im südlichen Wiener Becken werden in annähernd Echtzeit an einen Server gesendet. Am Server werden die Daten verarbeitet und die Ergebnisse auf der Homepage www.macroseismicsensor.at visualisiert. Durch die Verbesserung des Auftritts im Internet und eine gezielte Kommunikation mit den Zielgruppen werden die Tätigkeiten und der Bestand des MSS Netzwerks gefestigt.

Damit soll es Menschen ermöglicht werden sich über die von ihnen gefühlten Bodenerschütterungen zu informieren. Öffentliche Institutionen wie die Landeswarnzentrale Niederösterreich, die die Projektergebnisse in ihre Bewertung seismischer Ereignissen einbeziehen sowie private Unternehmen (z.B. Steinbruchbetreiber) die ihre Sprengaktivitäten transparent kommunizieren wollen sind weitere Nutzer des MSS Netzwerks.

Themengebiet

Education |Bildung |Lernen
,
Information Visualization
,
IoT
,
Offene Daten, Transparenz, Informationsfreiheit

Zielgruppe

Lehrer
,
Öffentliche Hand
,
Schüler
,
Studenten

Gesamtklassifikation

Client Server Applikation
,
Datensammlung
,
Informationsplattform

Technologie

Javascript
,
Linux
,
Python
,
raspberry pi

verwendete Open Source SW

ringserver
,
libmseed
,
obspy
,
jekyll
,
Vue.js

Lizenz

CC-BY-SA
,
GPL 3.0

Projektteam

Projektergebnisse

Summary CC-BY-SA

Zusammenfassung des MSS Outreach Projekts

Endbericht CC-BY-SA

Endbericht des Projekts MSS Outreach.

Website CC-BY-SA

Macroseismic Sensor Homepage

Visualisierung der Daten eines seismischen Netzwerks im Wiener Becken.

Paper CC-BY

E. Brückl, P. Carniel, S. Mertl, und R. Meurers, „Seismological Data Acquisition and Analysis within the Scope of Citizen Science“, in Earthquakes, IntechOpen, 2021

Server SW GPL 3.0

Backend Software für die Datensammlung der Daten des MSS, deren Auswertung und Archvierung sowie die Bereitstellung der Daten über eine Websocket Schnittstelle.

Client-SW GPL 3.0

Webapplikation für die Visualisierung der Daten des MSS Netzwerks in einer interaktiven Karte.

HW Cern Open HW License (OHL)

Raspberry Pi Shield für die Digitalisierung seismischer Daten.

Anwenderdoku CC-BY-SA

Dokumentation der Handhabung der mss-vis Software sowie der verwendeten Methodiken.

Entwicklerdoku CC-BY-SA

Entwicklerinnen- und Anwenderinnen-Dokumentation der mss_dataserver Software.

Zwischenbericht CC-BY-SA

Dieser Zwischenbericht beschreibt die Arbeiten, die im Rahmen des Projekts MSS Outreach bis Ende August 2020 durchgeführt wurden. Der Schwerpunkt der Arbeiten lag auf der Weiterentwicklung der Backend Software (Arbeitspaket 2), dem Homepage Redesign (Arbeitspaket 3) sowie der Initiierung und Betreuung von Projektarbeiten an zwei Partnerschulen (Arbeitspaket 4).

Blogbeiträge