School:AR
Augmented Reality in Schools

School:AR

Förderjahr 2016 / Projekt Call #11

Gedruckte Schulbücher sind nach wie vor das dominierende Unterrichtsmittel. Selbst brandneu sind sie inhaltlich aber bereits mehrere Jahre alt - samt eingedruckten Internet-Links. "Augmented Reality Apps" können über die Kamera des Smartphones aktuelle Inhalte einblenden. Die meisten dieser Apps sind infolge von kostenpflichtigen Nutzungsmodellen im Unterricht jedoch kaum verwendbar. Wir wollen mit dem Open-Source Projekt “school:AR” eine aktualisierbare digitale Erweiterungsmöglichkeit für Schulbücher schaffen.

Themengebiet

Education |Bildung |Lernen

Zielgruppe

Lehrer
,
Schüler

Gesamtklassifikation

Mobile App
,
Informationsplattform

Technologie

PHP
,
mobile App

Ähnliche Projekte