TurtleStitch
Programmieren - Vermitteln - Sticken

TurtleStitch

Förderjahr 2016 / Projekt Call #11 / ProjectID: 1820

Turtlestitch ist eine graphische Programmier-Lernumgebung für generatives Design. Die programmierten Muster werden als Fadenlauf für Stickmaschinen übersetzt, in Fileformate umgewandelt, die dann ausgestickt werden können. Das Projekt verbindet die Logik und Praxis des Programmierens, die Maker Kultur und die textile Fertigungstradition. So eröffnet es neue Zugänge zu diesen Bereichen, besonders auch für Mädchen. Die Web-Pattform ermöglicht es, Designs und Code kollaborativ zu nutzen, kommentieren und zu bewerten.

Themengebiet

Education |Bildung |Lernen
,
Inclusion|Digital Devide
,
Kunst|Musik|Architecktur
,
Medienkompetenz
,
Programmieren

Zielgruppe

Erwachsene
,
Fab Labs / Maker
,
Jungendliche
,
Kinder
,
Lehrer
,
Schüler
,
Studenten

Gesamtklassifikation

C2C
,
Cloud Service
,
Initiative |Aktion

Technologie

Cloud Service
,
Datenbank
,
Javascript

verwendete Open Source SW

http://snap.berkeley.edu/

Projektergebnisse

Summary CC-BY-SA

TurtleStitch in Kurzfassung. Was es ist, was wir gemacht haben und wo man es anwenden kann.

Website

Kollaborative Plattform mit Mustersammlung und Programmierumgebung

Server SW AGPL 3.0

TurtleStitch is a platform to generate patterns for embroidery machines. Technically, it's based on Snap!, a browser-based educational programming language. It is easy to use, requires no prior knowledge in programming, and is a powerful tool to create personalized patterns for embroidery. It is useful for designers for experimenting with generative aesthetics and precision embroidery, as well as tool for innovative workshops combining an introduction to programing with haptic output.

Anwenderdoku

Allgemeine Informationen, zum Einstieg in TurtleStitch, in einer FAQ-Seite zusammengefasst.

Anwenderdoku CC-BY-SA

Anleitungskarten, die in die Programmierung mit der TurtleStitch Software einführen. Ausgedruckt und geschnitten kann man sie zu Karten im A6-Format falten und modular einsetzen.

Entwicklerdoku CC-BY-SA

Infos zu GitHub Repositories.

Endbericht CC-BY-SA

Abschlussbericht des Projekts 1820, TurtleStitch Call11