CroG2 Software bei Lehre an MIT in Boston im Einsatz
Open Source EDA Design-Werkzeuge erobern die Universitäten (11.04.2020)
Förderjahr 2018 / Project Call #13 / ProjektID: 3084 / Projekt: Digitale Bausteine programmieren

Das MIT in Boston ist eine der weltweit renomiertesten technischen Hochschulen.

Seit Sommer 2019 setzt Silvina Hanono Wachman am MIT in ihrem Unterricht Yosys ein. Die Entwicklung von Yosys wurde durch netidee im Rahmen der Projekte CroG und CroG2 unterstützt. Netidee legt Wert auf die breite und langfristige Nutzung jener Software, die sie finanziell unsterstützt. Neben dem MIT verwenden auch Unversitäten wie UC Berkeley, Stanford University,  U Utah, TU-Wien, UCSC und viele mehr Yosys in der akademischen Forschung. In einem Tweet hat Prof. Luca Benini angekündigt, dass auch die ETH Zürich den Einsatz von Yosys im Untericht erwägt.  

MIT youtube Kurs

Tags:

FPGA

Edmund Humenberger

Profile picture for user edmund.humenberger
Open Source Aktivist seit 1992, Unternehmer und Berater

Skills:

FPGA
CAPTCHA
Diese Frage dient der Überprüfung, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und um automatisierten SPAM zu verhindern.

    Weitere Blogbeiträge

    Datenschutzinformation
    Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Internet Privatstiftung Austria - Internet Foundation Austria, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: