Von Netidee gefördertes Projekt an argentinischen Universitäten im Einsatz
Digitaldesign wird mit open source Tools gelehrt (04.06.2020)
Förderjahr 2018 / Project Call #13 / ProjektID: 3084 / Projekt: Digitale Bausteine programmieren

Argentinische Universitätsprofessoren nutzen open source Software, die im Rahmen eines von Netidee geförderten Projektes entwickelt wurde.

Seit vielen Jahren werden die open source Werkzeuge in Spanien im Universitären Betrieb eingesetzt. Jetzt haben die Tools auch den Weg nach Südamerika geschafft. Das Ziel des von Edmund Humenberger eingereichten Netidee Projektes war es, FPGAs für Studenten und Maker leichter zugänglich zu machen. Dieses Projekt in Argentinien zeigt nun, dass dieses Projektziel erreicht wurde. Genauere Infos sind auf der  Webpage des Projektes erhältlich.

Tags:

FPGA

Edmund Humenberger

Profile picture for user edmund.humenberger
Open Source Aktivist seit 1992, Unternehmer und Berater

Skills:

FPGA
CAPTCHA
Diese Frage dient der Überprüfung, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und um automatisierten SPAM zu verhindern.

    Weitere Blogbeiträge

    Datenschutzinformation
    Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Internet Privatstiftung Austria - Internet Foundation Austria, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: