Netidee Blog Bild
Projektabschluss
1 1/2 Jahre Folgeförderung gehen zu Ende (29.03.2019)
Förderjahr 2017 / Project Call #12 / ProjektID: 2218 / Projekt: OwnYourData 2.0

Jedes Projekt ist definiert durch einen klar umgrenzten Umfang und durch festgesetzten Projektanfang und -ende. So oder so ähnlich klingt die Theorie des Projektmanagements und meistens wird dann auch noch etwas von Ressourcen und Zusammenhang zwischen Zeit, Inhalt und zur Verfügung stehenden Mitteln doziert. OwnYourData hatte das große Glück von Netidee mit einer Folgeförderung ausgestattet zu werden und obwohl wir uns nun schon das 2. Mal auf dieses Abenteuer einließen war es wieder eine Achterbahn der Gefühle. Und anstatt nun fein säuberlich unsere Projektergebnisse aufzulisten, zum Abschluss hier nun ein Blogbeitrag mit einigen Schlaglichtern auf die letzten 1 1/2 Jahre. (Und der ordentliche Projektendbericht ist natürlich auch hier verfügbar!)

Ars Electronica

Gemeinsam mit Combinary haben wir uns im August auf den Weg nach Linz gemacht, um in einer Installation auf die Schwierigkeiten im Alltag beim Umgang mit seiner Privatsphäre aufmerksam zu machen. Das wichtigste was wir dabei gelernt haben: Raus aus dem Büro und mit jedem reden!

Stand auf der Ars Electronica

 

Videodreh mit Netidee

Sehr witzig und in angenehmer Atmosphäre ist der Videodreh für das Herbstevent der Netidee abgelaufen. Unsere Gedanken wenn wir das Video ansehen: wir brauchen wieder eine / einen Pressesprecher(in) und in einem Satz können wir noch immer nicht erklären, warum jeder OwnYourData verwenden soll!

Videodreh

 

Google Ads

2016 erhielten wir als gemeinnütziger Verein einen Google Ads Grant der es uns erlaubte grats Google Werbung zu schalten. Wie sich aber herausstellen sollte, ist es gar nicht so einfach durch diese Förderung auch wirklich Besucher auf die eigene Seite zu bekommen und für uns hat es 3 Jahre gedauert, endlich für unseren Verein dieses Problem zu lösen. Trotz DSGVO und Cookie-Optout ist es uns schlußendlich gelungen signifikante Besucherzahlen zu erreichen. Was wir gelernt haben: dran bleiben und viel probieren.

page visits

 

MyData

Und die wichtigste Erkenntnis zum Schluß: Man ist nicht alleine mit seinem Vorhaben! Als wir unsere Reise mit OwnYourData begannen fanden wir zu Beginn kaum jemanden der sich dafür interessierte. Tatsächlich mussten wir aber nur genauer hinsehen und das größere Ganze erkennen. Tatsächlich gibt es zahllose Initiativen die sich in den unterschiedlichsten Bereichen für die "informationelle Selbstbestimmung" einsetzen. Es wird nur - zurecht! - oft anders genannt. Den Mut und die Offenheit für diese neuen Ansätze mussten wir auch mit der Zeit erst entwickeln, aber jetzt macht es umso mehr Spaß gemeinsam an diesem Ziel zu arbeiten.

MyData Poster

Das OwnYourData Team: Daniel Eder, Matthias Esterl, Christoph Fabianek, Tim Hacker, Emile Harmel, Robert Miksch

Tags:

Projektende Daten Lessons learned
CAPTCHA
Diese Frage dient der Überprüfung, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und um automatisierten SPAM zu verhindern.

    Weitere Blogbeiträge

    Datenschutzinformation
    Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Internet Privatstiftung Austria - Internet Foundation Austria, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: