Netidee Blog Bild
Safing 2.0
the story so far (13.12.2018)
Förderjahr 2018 / Project Call #13 / ProjektID: 3579 / Projekt: Safing 2

Für unseren ersten Antrag bei der Netidee hatten wir das Ziel unser Projekt von einer Idee zu einem Produkt zu verwirklichen. Das Resultat war eine Applikation Firewall, die technisch auf Windows und Linux funktioniert hat. Ein rudimentäres GUI hat es erlaubt alle ausgehenden Verbindungen einer Applikation zu sehen und wahlweise einzeln zu unterbrechen. Damit ist eine noch nie dagewesene Privatsphäre möglich! Die Integration auf Windows hatte aber noch einige Probleme. Die Geschwindigkeit der Verbindungen war noch zu langsam. Auch war unser GUI noch nicht an einem Punkt, an dem wir davon ausgehen konnten, dass es reguläre Endanwender einfach bedienen können.

Jetzt entwickeln wir unseren Code zu einer Nutzeranwendung weiter.

Für diese Förderzeit legen wir unseren Fokus auf drei Punkte:

  • Das Bauen einer Privacy Community
  • Verbesserungen des Cores, besonders die Geschwindigkeit
  • Weiterentwicklung unseres GUI

Das Ziel ist es in einem Jahr unser Produkt fertig auf dem Markt zu haben. Dies bedeutet, dass unsere CodeBase aufgeräumt und OpenSource zu Verfügung stehen wird. Praktisch für alle die nach Lösungen zur Kontrolle und Überwachung von Verbindungen suchen. Auch heißt es, dass jeder, der mehr Privatsphäre sucht, unser Produkt verwenden kann. Und es wird eine Community geben, die sich intensiv mit Privatsphäre Themen im Allgemeinen beschäftigt, wie „How to Ditch Google“ (ein Weg durch das Internet ohne die Google Datenkrake zu füttern).

Verfolge unsere Reise hier und auf safing.io

Und werde Teil unserer Privacy Community auf Safing.community

CAPTCHA
Diese Frage dient der Überprüfung, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und um automatisierten SPAM zu verhindern.